Wappen von Musbach Obermusbach

Die Geschichte von Christian Boneth 



In den Kirchenbüchern finden wir Christian Boneth. Er ist in Obermusbach geboren, zieht nach Hörschweiler und arbeitet dort als Waldhauer in der Stutzmühle. Wir wollen ihn nicht vergessen.

 
Christian Boneth, OM5aa, *13.11.1717, +27.5.1798 in Hörschweiler. Die Eltern sind Christian Bohnet und Anna Maria Seeger von Urhof der Bohnets in Obermusbach, OM3a.
Er heiratet am 29.2.1740 die
Catharina Wohlgemuth aus Rodt, *errechnet 23.10.1718, + 10.4.1782 in Hörschweiler, sie war von ihm geschwängert und hat am 27.11.1739 abortiert. Ihre Eltern waren Johann Michael Wohlgemuth in Rodt, Sohn des Veltin verheiratet mit Anna Walter. 
Sie haben mindestens 4 Kinder, weitere Informationen Ortssippenbuch Tumlingen Seite 199. Die voreheliche Tochter stirbt bei der Geburt.
Der erste Sohn Johann Georg Boneth ist am *18.3.1742 in der Stutzmühle bei Igelsberg geboren.
Die Tochter Anna Maria Boneth, *13.1.1741 in Oberwaldach stirbt im gleichen Jahr.
Der Sohn Johann Peter Boneth, UM1a, *5.2.1753 in Hörschweiler heiratet 1777 in Untermusbach Christina Plöchlin, *13.6.1755, UM62b. Das Ehepaar hat das Gütlein des Vaters gekauft, kann es jedoch nicht halten und wandert 1782 mit den Kinder Bernhardt Boneth, *10.9.1778 und Joh. Michael Boneth, *16.1.1780 nach Polen aus.
 
  
Die Familiendaten entstammen dem Ortssippenbuch (OSB) Grüntal von Günter Frey und Horst Bruns. Die Angabe OM.. hinter dem Namen entspricht dem OSB-Verzeichnis.  Ermittelt und aufgeschrieben von Hans Rehberg.
© HRehberg 2008 | Impressum |